Backhaus, Nora

Nora BackhausNora Back­haus stammt aus Mar­burg, wo sie vor allem durch Impro­vi­sa­ti­ons­thea­ter mit der Büh­ne in Berüh­rung kam. 2010 been­de­te sie ihre Diplom-Schau­spiel­aus­bil­dung am Mozar­te­um in Salz­burg.

Von 2010 bis 2013 erhielt Nora Back­haus ein Enga­ge­ment als Schau­spie­le­rin an der Würt­tem­ber­gi­sche Lan­des­büh­ne in Ess­lin­gen. Zudem lei­te­te sie in die­ser Zeit den Kin­der­spiel­klub und brach­te mit den Kin­dern vor allem eige­ne Stück­ent­wick­lun­gen auf die Büh­ne. Wäh­rend die­ser Zeit ent­stand Kin­der­büh­nen­stück Ver­klei­de­te Dia­man­ten, das 2013 mit gro­ßem Erfolg an der WLB urauf­ge­führt wur­de. Nora Back­haus lebt in Ber­lin.

„Thea­ter sind Bil­der der Phan­ta­sie. Im Ide­al­fall Ener­gie­aus­tausch und Anstoß zum Den­ken oder Träu­men.“