Lebensfünkchen

Chris­ti­ne Fink / für Kin­der ab 8 Jah­ren / 4 Schau­spie­le­rIn­nen

An einem kal­ten Win­ter­tag begeg­net das Mäd­chen Kat­in­ka, die auf der Suche nach einem Platz, an dem sie blei­ben kann, erschöpft am Weges­rand zusam­men­ge­sun­ken ist, dem Tod. Er nimmt sie mit in sein Reich. Doch Kat­in­kas Lebens­geis­ter erwa­chen wie­der und sie erfährt, dass der Tod Wäch­ter über alle Lebens­ker­zen ist. Von einer Ker­ze fühlt sich Kat­in­ka magisch ange­zo­gen. Sie brennt nur noch mit einem win­zi­gen Fünk­chen. Sie bit­tet den Tod um die Ker­ze und begibt sich auf die Suche nach dem Men­schen, an den schein­bar nie­mand mehr denkt. Kat­in­kas Mut führt sie bis ans Ende der Welt und dort macht sie eine über­ra­schen­de Ent­de­ckung.

Fotos: Ange­la Meer­mann

Lese­pro­be