Verkleidete Diamanten

Diamanten_Bild10

Nora Backhaus / 4 DarstellerInnen

Was passiert nach dem Tod? Ein Mädchen spielt mit anderen Kindern Cowboy und Indianer, im Spiel wird sie erschossen. Aber was nun? Wie weiterspielen? Einfach nur liegen bleiben? Das kann doch nicht alles sein, denkt sich das Mädchen und begibt sich auf die Reise nach Antworten. Dabei trifft sie viele verschiedenen Gestalten wie den dreiköpfigen Hund, den Puzzelmeister, das rosa Gespenst mit dem grünen Hut, den garstigen Gnom und viele andere, die ihr alle ihre ganz eigene Antwort geben. Verkleidete Diamanten

Uraufführung: 2013, Württembergische Landesbühne Esslingen / Regie: Nora Bussenius / mit Annegret Taube, Franziska Theiner, Martin Frolowitz, Tobias Strobel